STARTSEITE

 

Glaube nichts, weil ein Weiser es gesagt hat.
Glaube nichts, weil alle es glauben.
Glaube nichts, weil es geschrieben steht.
Glaube nichts, weil es als heilig gilt.
Glaube nichts, weil ein anderer es glaubt.
Glaube nur das, was Du selbst als wahr erkannt hast.

 

„Der Geist ist alles; was du denkst, das bist du.“

Buddha

 

Liebe Leserinnen und Leser,

Herzlich Willkommen auf meiner Homepage für Naturheilkunde & Alternativmedizin!

Mit der Kraft der Gedanken bestimmen wir nicht nur über Gesundheit und Krankheit, sondern unsere Gedanken sind unser Schicksal. Das ist eine Gesetzmäßigkeit, der sich keiner entziehen kann, aber gleichzeitig eine wunderbare Chance.

Diese Internetseite soll als Nachschlagewerk und zur Anregung der eigenen Gesundheit dienen. Hier finden sie sehr nützliche und hilfreiche Informationen die beinhalten wie man für seine Gesundheit vorsorgen, bzw. wie man seine Gesundheit wieder erlangen kann. Viele Menschen nehmen Psychopharmaka, anstatt sich mal Gedanken darüber zu machen was die wirklichen Ursachen ihrer Erkrankungen sind, (bitte nicht verwechseln mit der Notfallmedizin). Mit Medikamente behandelt man nur Symtome aber nicht die Ursachen.

Viele Menschen sind in der heutigen Zeit ÜBERSÄUERT, VERSCHLACKT, VERPILZT, VERGIFTET und haben parasitäre Erkrankungen, wobei die meisten Krankheiten körperliche, psychische oder psychosomatische Ursachen haben. Jahrzehntelange ungünstige, säureüberschüssige und vitalstoffarme Ernährung und eine moderne bewegungsarme Lebensweise tragen zu gesundheitlichen Problemen bei. Wer sich meine Homepage genau durchliest, wird früher oder später wieder anfangen bewusster zu leben und sich gesünder ernähren. Nur hochwertiges reines Wasser ist in der Lage die Schlacken und Giftstoffe aus unserem Körper heraus zu transportieren, da es ein Lösungs- und Bindemittel zugleich ist. Mein Ziel ist, daß die Menschen aufwachen und lernen zu hinterfragen und nicht alles glauben was man man ihnen sagt, auch mir muss man nicht alles glauben! In meinen Beiträgen geht es um Impfungen, Herz-Kreislauf Probleme, Krebs, Rheuma, Osteoporose, Parasiten, Schwermetallvergiftung und einiges mehr.

Angefangen hatte bei mir alles vor mehreren Jahren mit Amalgam-Ausbohrungen wodurch ich grippeähnliche Symptome bekam. Leider hatte der damalige Arzt die falsche Diagnose gestellt und mich mit Antibiotika behandelt, wobei eine Schwermetallvergiftung vorlag. Des weiteren kam noch eine Hepatitis B Impfung (Twinrix) hinzu, von der ich eine höhere Schwermetallbelastung bekommen habe, die somit der Auslöser war. Danach habe ich angefangen mich für Naturheilkunde und Alternativmedizin zu interessieren. Das Problem war, das ich noch Amalgamfüllungen unter den Kronen hatte wovon ich zur damaligen Zeit nichts wusste. Die Kronen stammten z.Teil aus Palladium und Goldlegierungen, wobei Gold mit Amalgam ständig eine chemische Verbindung eingeht und aus dem Amalgam das Quecksilber auslöst. Das Quecksilber geht somit über die Schleimhäute ins Blut und lagert sich im Bindegewebe und in der Zellwand ein. Das bedeutet, man kann sich noch so gut entgiften, es findet immer wieder eine Rückvergiftung statt solange nicht die Ursache behoben wird.

Es wäre eine riesen Katastrophe wenn nachgewiesen würde das Amalgam tatsächlich gesundheitsschädlich ist. Man muss sich mal vorstellen was das für eine Flut von Schadensersatzklagen gäbe, nicht nur in Amerika wo sowieso geklagt wird bis zum geht nicht mehr, auch in unseren Breitengraden. Ich bin ja sonst nicht einer der leicht an Verschwörungstheorien glaubt, aber da hab ich wirklich den Eindruck es muss sowas dahinter stecken und es ist irgendwie auch verständlich. Also ich meine da könnte eine ganze Industrie zusammenbrechen. Wir hätten keine Zahnärzte mehr, weil jeder nur noch seine Schadensersatzklagen bezahlen muss. Interessant ist auch das sich der Weltmarkführer Degussa bereits 1994 aus der Herstellung von Quecksilber_Amalgam zurückgezogen hat und keiner fragt warum? Irgendwann ist sowas auch verjährt und keiner denkt mehr daran!

Wer mehr über Schwermetalle_und_ihre_Wirkung_auf_die_Gesundheit  wissen möchte der sollte sich unbedingt den Vortrag von Dr. Klinghardt anschauen den er 1998 auf einer Paracelsustagung der ETH Zürich gehalten hatte.

Anita Petek hat dreißig tausend Seiten Impf-Literatur studiert und konnte über Impfung_Sinn_oder_Unsinn einen sehr guten Vortrag halten den man sich auch anschauen sollte. 

Fortschrittliche Ärzte sagen dass Entgiftungs- und Informationsmedizin die Medizin der Zukunft sein wird. Durch die Belastung an Toxine, Pestizide wie Pflanzenschutz- und Schädlingsbekämpfungsmittel, Herbizide, Fungizide, Quecksilber wie Amalgam, vieles was in Impfstoffen enthalten ist und alles was wir aus der Umwelt aufnehmen, werden wir es in Zukunft immer schwerer haben mit allergischen Krankheiten fertig zu werden.

Jeder sollte wieder lernen mehr Verantwortung für seinen Körper zu übernehmen und nicht nur auf den Arzt oder die Pharmaindustrie verlassen. Wer sich nämlich auf andere verlässt der ist meistens verlassen, schließlich geht es um die eigene Gesundheit und das sollte jedem Lieb und teuer sein. Je natürlicher wir leben, desto besser fühlen wir uns und desto gesünder sind wir. Es bleibt im Grunde jedem selbst überlassen was ihm an der Gesundheit liegt. Dem das Geld wichtiger erscheint, dem wird an der Gesundheit nicht sehr viel liegen, erst wenn er krank ist. Wer aber die Gesundheit schätzt der wird alles dafür tun um Gesund zu bleiben und sich gegen die Pharma-Lobby wehren.

Mit bestem Beispiel geht das von Dr. Rath gegründete Gesundheitsunternehmen voran, dass mit dem  A_B_C_DER_ZELLULAR_MEDIZIN  das ganze aufzudecken versucht.

Ich habe diese Internetseite erstellt weil mich Naturheilkunde interessiert und ich nichts dem Zufall überlassen möchte, ausserdem habe ich bemerkt dass sich Menschen erst für Gesundheit interessieren sobald sie Probleme damit bekommen. In der schnelllebigen Zeit wie heute schaffen es die meisten Menschen nicht sich die richtigen Informationen einzuholen, da wir fast in einer Informationsflut ertrinken ohne an die richtigen Informationen zu gelangen. Stattdessen lassen wir uns lieber von den Massenmedien und dem Fernseher verdummen.

Die heutige Schulmedizin verdankt ihren Ruhm weithin der Kunst der Chirurgen, eine Kunst, die zu Schüsslers Zeiten noch von Badern und Friseuren ausgeübt wurde und einigen wenigen Medikamenten die tatsächlich sehr sehr viele Leben gerettet haben. Die meisten Medikamente haben heute zu viele Nebenwirkungen die von der Pharmaindustrie kommen. Oft spielen dabei schmutzige Geldgeschäfte wie Korruption und Bestechung eine große Rolle, aber solange die deutsche Regierung dabei nur zu sieht und die Justiz dagegen nichts unternimmt, solange wird sich auch nichts ändern. 

Wenn ihnen meine Einträge gefallen, würde ich mich über einen kleinen Beitrag zu meiner Arbeit sehr freuen. Für Spenden klicken sie links unter Rubrik Spenden. Vielen herzlichen Dank!

 

 

Hier_anklicken

 

 

 

Nach oben